30C3-Vorträge sind online

Inzwischen sind viele Vorträge des Chaos Communication Congress als Stream verfügbar. Unter media.ccc.de kann man sie direkt im Browser schauen (und natürlich auch Videos von älteren Veranstaltungen) – andere Quellen findet ihr im 30C3-Wiki.

Um euch die Auswahl zwischen den vielen großartigen Talks etwas einfacher zu machen, haben wir einige Highlights rausgesucht, die sich definitiv zu schauen lohnen. Das ist natürlich nur eine sehr kleine und subjektive Auswahl – aber ein guter Startpunkt:

Bullshit made in Germany – So hosten Sie Ihre De-Mail, E-Mail und Cloud direkt beim BND!

Wie Politik und Unternehmen technische Probleme weg formulieren und was die Marketing-Versprechen rund um die De-Mail wert sind.

von Linus Neumann

To Protect And Infect, Part 2 – The militarization of the Internet

Mit welchen Methoden und Geräten die NSA und ihre Partner-Geheimdienste so gut wie jede Form der Kommunikation abhören können.

von Jacob Applebaum

RFID Treehouse of Horror – Hacking City-Wide Access Control Systems

Wie ein Großteil der Wohnhäuser in Wien über unsichere kontaktlose Schließsysteme gehackt werden konnten.

von Adrian Dabrowski

2 Gedanken zu „30C3-Vorträge sind online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.