copy-cropped-Mx8V2.jpg

Wo bitte gehts zum Öffentlichen?

Am Donnerstag haben wir die Kameras und Accesspoints auf dem Schlachthof installiert. Lena und Julia Scher haben dabei einige Bilder gemacht. Auf dem ersten Bild sieht man einen Teil des Equipments. Die Access Points sind in Tupperdosen verpackt, haben einen Ventilator und eine Switch spendiert bekommen, damit das ganze nicht herausrutscht ist drumherum noch Schaumstoff und falls dann doch mal Wasser reinkommt kann das ganze durch die Ritzen nach unten ablaufen. Stephan hat in seinem Blog einen Bericht dazu, mit Bilder vom Innenleben. Auf dem zweiten Bild sieht man die wackelige Konstruktion mit der Stephan die Sachen an dem Laternenpfahl montiert hat. Im vorletzten Bild sieht man eine von den installierten Glückshauben und auf dem letzten Bild das Aufbauteam.

tn_img_0902.jpgtn_img_0938.jpgtn_img_0951.jpgtn_img_0956.jpg

Schaut doch in den einfach in den nächsten Tagen auf dem Schlachthofgelände vorbei. Heute Abend beginnt der vierte Wiesbadener Kunstsommer unter dem Leitspruch “Wo bitte gehts zum Öffentlichen?”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>