copy-cropped-Mx8V2.jpg

Vortragsankündigung: Mitarbeiterüberwachung und Persönlichkeits-Striptease

Es ist mal wieder soweit. Am Montag, 7. Dezember 2009 hält das Mainzer Chaos einen Vortrag zum Thema private Überwachung. Los geht es um 20:00 Uhr in der Kreativfabrik Wiesbaden.

Aus dem Flyer der Kreativfabrik:
“In Zeiten von fast unbegrenztem Informationsfluss wird für viele Unternehmen die Erhebung und Speicherung von Daten auch außerhalb ihres eigentlichen Tätigkeitsfeldes interessant. Es wird versucht, mit Daten, die bis in unsere Intimsphäre hineinreichen Umsatz zu generieren und Gewinne zu maximieren. Oft sind wir dem durch unsere persönliche Situation oder unsere Unwissenheit ausgeliefert. Dieser Vortrag soll darüber informieren, wo für Unternehmen interessante Daten über uns anfallen können. Er soll zu einem bewussten Umgang mit persönlichen Daten anregen und aufzeigen, wo staatliche Regulierung die Persönlichkeitsrechte von Mitarbeitern und Kunden schützen kann.”

2 Gedanken zu „Vortragsankündigung: Mitarbeiterüberwachung und Persönlichkeits-Striptease

  1. Pingback: Liebe Kreativfabrik,… at Chaos Computer Club Mainz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>