copy-cropped-Mx8V2.jpg

Von Baulast und Wegerecht

Am 21. Juli 2005 veranstaltet die Kreativfabrik ein Autokino am Rolltor, das Chaos wird sich mit dem Bau eines Radiosenders auseinandersetzen und so möglicherweise zum Genuss eines netten Filmabends beitragen. Am Dienstag hatten wir eine kleine Plenumssitzung in der unter anderem die Punkte Ferienplanung, Projektstatus von verschiedenen Projekten und einige Neuigkeiten besprochen wurden. Daniel von Ambition hat noch über die Behördenhürden gesprochen mit denen seit einem halben Jahr die Stadt die Kreativfabrik davon abhält Bandproberäme zu bauen. Dabei geht es um Baulast und Wegerecht und wir drücken den Jungs die Daumen dass der Stadt nichts neues mehr einfällt. Mit Daniel haben wir im Anschluss noch die Radiosendung für den 30. Juni 2005 besprochen. Wir werden das ganze digitalisiert als Podcast bzw. zum normalen Download zur Verfügung stellen.

Nächstes Jahr plant ein Amt mit dem Chaos eine Aktion im Rahmen eines Festivals, dazu aber ab Februar 2006 mehr. Mehr an der Stelle wollen wir auch nicht verraten. Wenn die Aktion wirklich mit dem Chaos klappt werden wir rechtzeitig darüber informieren. Allzu Neugierige können natürlich auch im Treff vorbeischauen und dreist fragen.

Am 9. Juli 2005 haben wir im Biergarten vom Caveau Mainz eine erste Besprechung zum Kurzfilmprojekt. An dem Abend wollen wir uns mit den Nachteilen und Folgen von Kameraüberwachung beschäftigen um das ganze ansprechend in einen Film zu verpacken. Padeluun (ein Dank’schön nach Bielefeld) hat uns einige Tipps zum Film selbst gegeben. Das nächste Planungstreffen der Steckdosenleistengruppe ist allerdings erst Ende Juli.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>