copy-cropped-Mx8V2.jpg

Verwählt…

Bei der Wahl am gestrigen Sonntag wurden in mehreren Wahlkreisen Wahlcomputer eingesetzt. Da der CCC Wahlcomputer für nicht ausreichend manipulaitonssicher hält (und das auch demonstriert hatte), wurden Mitglieder des Clubs zur Beobachtung der Wahl in die betreffenden Wahllokale entsandt. Leute vom CCC Mainz waren in Niedernhausen. Hier ein erster Bericht.

Die Ergebnisse der Wahlbeobachtung lassen erkennen, dass die Sicherheitsmaßnahmen nicht ausreichen, um eine Manipulation der Wahl auszuschließen. Dazu eine Pressemeldung des CCC.

Da die Wahl mit Wahlcomputern in verschiedenen Wahllokalen nachweislich Formfehler enthielt, rechnen wir mit einer Anfechtung derselben und entsprechenden Nachwahlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>